soul

We must be the change we wish to see!

Freund/innen dieses Blogs

Rosalie, theoneandonly, plane, dino, Melissa 13, Berglerin, bellemichelle, Pfirsich,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)

Statistik

  • 3583 Tage online
  • 231137 Hits
  • 94 Stories
  • 4466 Kommentare

Letzte stories

@soul

ja, das ist mir ebenso schon passiert un... marieblue,2017.11.07, 16:32

Liebe Flottelotte

Danke fürs Daumen halten! Jetzt m... soul,2017.10.31, 18:39

Liebe Soul,

klar halte ich dir die Daumen!!! Ich ha... flottelotteburnin,2017.10.29, 22:19

Zu Fall gebracht....

Hallo Ihr Lieben, seid Ihr schon mal ge... soul,2017.10.23, 20:033 Kommentare

Wie war...

...der Betriebsausflug? Gut gemeistert?... vivi,2017.09.13, 07:16

Na dann

auf zum Betriebsausflug. 2 Tage mit der... soul,2017.08.28, 07:03

Glg von der welle

welle,2017.08.17, 22:51

Glg von der welle

welle,2017.08.17, 22:51

Kalender

Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    Adventskal... (Aktualisiert: 17.11., 16:16 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 17.11., 11:36 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 17.11., 11:10 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 17.11., 08:36 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 17.11., 08:32 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 14.11., 09:09 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 7.11., 16:34 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 7.11., 16:32 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 7.11., 16:12 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 5.11., 18:50 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 1.11., 22:07 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 1.11., 21:51 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 1.11., 21:42 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 22.9., 16:06 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 13.9., 07:13 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 25.7., 06:57 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 12.6., 20:45 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 16.3., 20:28 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
Montag, 23.10.2017, 20:03

Hallo Ihr Lieben,

seid Ihr schon mal gemobbt worden?
Ich war davon überzeugt, dass mir das nie passieren würde. Niemals!
Tja, nun habe ich auch das kennengelernt....

Die böse Fee hat es geschafft. Sie hat mich zu Fall gebracht.

Im Sommer hatten wir ja Organisationsworkshops gemacht und ich habe mich dann dafür entschieden, ab 2018 nur mehr 20 Stunden in (m)einem Projekt zu arbeiten. Nachdem es da keine direkte Zusammenarbeit mit der Kollegin geben würde, dachte ich, dass das passt. Ich ließ ihr sozusagen das eine Arbeitsfeld voll und ganz zu ihrer Verfügung.

Nun hat sich immer mehr abgezeichnet, dass ich es doch nicht schaffen würde, die Situation auszuhalten. Sie hat es von nicht mal einem Monat in ihrem neuen Arbeitsfeld geschafft, mich so zu mobben, dass mir die Lust am Arbeiten in diesem Umfeld komplett vergangen ist. Und das will was heißen, denn mein Projekt ist so ganz mein Projekt und ich bin davon überzeugt, dass das ein gutes Projekt ist und vieles möglich ist.

Vor einer Woche gab es dann den berühmten Tropfen, der das Fass zum Überlaufen brachte. Ich habe gekämpft. Mit dem Loslassen, mit mir.

Mein Liebster, zur Zeit so gut wie keine Zeit, hat sich dann eineinhalb Stunden wo abgezwackt um mit mir darüber zu reden. Dann gab es noch ein Gespräch mit meiner Familie.

Ja, ich gebe etwas auf und um das ist mir total leid. Denn aus einem Projekt auszusteigen bedeutet natürlich auch, einiges 'nicht fertig' zu machen, Leute zu enttäuschen, aufgebaute Kompetenzen hinter mir zu lassen.
Und meine Pläne, die ich ja erst im Sommer geändert hatte, muss ich nun wieder über den Haufen schmeißen.

Im MOment habe ich keine Ahnung, wie es für mich weitergeht. Meine Überzeugung, dass immer etwas Besseres nachkommt, hilft mir über diese Ungewissheit zu kommen.

Eine heutige Besprechung (die Kollegin weiß noch nichts von meiner Entscheidung) hat klar gezeigt, dass es die einzig richtige Entscheidung für meine Gesundheit ist.
Auch wenn ich nicht so ausschaue, ich bin ein Sensibelchen und habe seit Wochen Magenschmerzen.

Heute war ich nach der Besprechung beim Arzt und habe einen Kurantrag gestellt. Schau ma mal, wie sich das alles ausgeht. Ob vielleicht die Bewilligung genau dann kommt, wenn ich meine Nachfolgerin einschulen sollte ;-).

Vielleicht könnt Ihr mir ja ein bisserl die Daumen halten, dass sich das alles so entwickelt, dass es für alle Beteiligten passt.
Danke!

lg soul